mental coaching


Was ist Mentalcoaching?

 

Noch be­vor wir den Er­folg spü­ren, wird in un­se­ren Kopf eine Ent­schei­dung ge­trof­fen. Die Grund­idee des Men­tal­coa­ching ist es, die Ge­dan­ken be­wusst po­si­tiv zu mo­du­lie­ren und zu ma­ni­fe­stie­ren. Men­tal­coa­ching eig­net sich da­für, Er­fol­ge er­leb­bar und Zie­le greif­bar zu ma­chen. Der Men­tal­coach be­rät Men­schen und Un­ter­neh­men pro­fes­sio­nell in Pro­blem- und Ent­schei­dungs­si­tua­tio­nen. Er un­ter­stützt und be­treut Ein­zel­per­so­nen, Paa­re, Fa­mi­li­en, Teams und Grup­pen beim Er­ar­bei­ten von Lö­sun­gen zur Er­rei­chung po­si­ti­ver Ver­än­de­run­gen.

Im 2018 sollte ich noch die Zusatzausbildung zur Sportmentaltrainerin abschliessen, welche ich über eine Schule in Deutschland absolviere.

Aktuell befasse ich mich mit der Abschlussarbeit.


Einzelberatung Erwachsene

In dieser Sitzungsart kommst Du alleine in eine Beratung und wir schauen zusammen an, wie wir Dein Anliegen bearbeiten können.

 

Gruppenberatung

Paar/Familie

Wir gehen zusammen auf die Suche, wie wir euer Leben harmonischen gestalten können und wo es Konflikte zu lösen gibt. (mindst. 2Person max. 5Personen)

 

Gruppenberatung Business/Schulen

Du bist Teamleader, Chef eines Unternehmen oder bist in einer Schule tätig und findest bei euch im Team oder in den Klassen sollte etwas mehr "Schwung" reinkommen z.B. zu den Themen

  • Stärken erkennen
  • Teambuilding
  • Muster/Blockaden lösen
  • Ruhe reinbringen

Referenzen

  • mpa Schule Buchs (Mentalcoaching für Lernende)
  • Bofrag AG (Mentalcoaching für Angestellte)
  • Frauengruppe* (Mentalcoching für ihre Kinder)
  • Sportler T.L.* (Sportmentalcoaching für Leistungsteigerung)

 

*(genauer) Name möchte nicht genannt werden