Herzlich Willkommen

Kontakt

backoffice@sandradopple.com

office@sandradopple.com

 

Telefon wird ab Mitte Juli aus administrativen Gründen nicht mehr bedient.

Therapeutin

Natascha Graf - energievollsein.ch  - in Balgach  - Natascha empfehle ich von Herzen, da seine sehr gut ausgebildet ist und mich auch sonst während der Übergangszeit sehr unterstützt.

 

eingemietet in meinem Raum

Carmen Kuster-Seliner - Kontakt Infos folgen



Liebe Klientinnen, Liebe Klienten, Liebe Kursteilnehmer/Innen

 

Das Jahr 2018 hat es wirklich in sich, es ist das Jahr der Veränderungen.

Vor ein paar Monaten zeigte sich bei mir Privat eine grössere Veränderung an, welche auch voll und ganz kam. Eine sehr aufwendige und sturmhafte Zeit habe ich durchlebt, bin aber positiv und gestärkt rausgegangen.

Mein aktuelles Ziel war, alles etwas ruhen zu lassen und wieder in den Alltag zu finden. Und jetzt kommt es nochmals völlig anders als ich gedacht habe.

 

Ich bekam vor einiger Zeit ein tolles Jobangebot und habe mich eine Weile damit auseinandergesetzt und mich nun entschieden, am Höhepunkt meiner Praxistätigkeit die Praxis zu schliessen und im kaufmännischen Bereich nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen und durchzustarten. Für mich fühlt sich dieser Schritt zu 100% richtig an und ich freue mich sehr ab August 2018 bereits in meiner neuen Arbeitsstelle einzubringen.

 

Die Praxis wird somit per 31.7.2018 geschlossen. Was noch bis Ende Jahr bleibt sind die Meditationsabende jeweils am Dienstag. Weitere Infos zu Therapeuten/Kursen auf meiner Homepage.

 

Ich möchte mich für die letzten fünf Jahre herzlichen Bedanken, es war eine sehr lehrreiche und wundervolle Zeit.

 

Ich bedanke mich auch bei euch allen für euer Verständnis und das Annehmen der neuen Situation. Ich geniesse es dann aufhören zu können mit meiner Selbstständigkeit, wenn sie super läuft und nicht dann aufhören muss, weil es mir nicht läuft. Für dieses Privileg aufhören zu dürfen bin ich sehr dankbar.

 

Ich wünsche euch allen eine wundervolle Zeit und möchte mein Statement mit folgendem Zitat schliessen:

 

»Das Leben gehört dem Lebendigen an, und wer lebt, muß auf Wechsel gefasst sein.«

Johann Wolfgang von Goethe

 

Sandra Dopple

Juli 2018